Kniegelenk-Endoprothetik 2016-12-22T20:09:06+02:00

Die Kniegelenk-Endoprothetik

Das Kniegelenk ist nicht nur das größte Gelenk des menschlichen Körpers, sondern auch das am stärksten belastete: Schon bei jedem einfachen Schritt lastet das komplette Körpergewicht auf dem “Scharnier” zwischen Ober- und Unterschenkel. Beim Laufen und Springen können bis zu 1,5 Tonnen auf das Gelenk einwirken. Eine komplexe Struktur aus Knochen, Knorpel, Menisken, Sehnen und Bändern macht das Knie belastbar und sorgt dafür, dass es nicht bei jedem Schritt oder Sprung einknickt. Und doch ist das Knie sehr verletzungsanfällig.

Vielfältige Ursachen:
Chronische Überbelastung im Beruf, akute Verletzungen beim Sport, krumme Beine, Stoffwechselerkrankungen, Übergewicht und falsches Schuhwerk – die Ursachen für Knieprobleme sind vielfältig. Entsprechend vielfältig ist deshalb auch die Liste der Krankheitsbilder: Sie reicht von A wie Arthrose bis hin zu Z wie Zysten. Moderne Diagnosemöglichkeiten, ausgefeilte Operationstechniken und -instrumente sowie verbesserte Trainings- und Reha-Maßnahmen machen es heute in den meisten Fällen möglich, auch ausgeprägte Defekte am Knie so zu behandeln, dass Sie sich wieder schmerzfrei bewegen können.

Loading...

Ihr Experte für Knie- und Hüftendoprothetik

Dr. Ralf Ramsperger kann auf über 5.000 Operationserfolge alleine in der Hüftgelenk- und Kniegelenk-Endoprothetik zurückblicken. Lassen Sie sich von ihm hochqualifiziert beraten und sehen Sie sich in unserer Praxis Beispiele für Kniegelenk-Prothesen an.

Er wird die beste Lösung für Sie finden – damit Sie sich künftig wieder schmerzfrei bewegen und das Leben wieder genießen können.

Orthopädisch-chirurgische Versorgung aus einer Hand – von der Diagnostik und Therapie in der Praxis über die Operation in einem unserer Vertragskrankenhäuser bis hin zur Nachsorge bzw. Rehabilitation – alles ohne Arztwechsel und ohne belastende Mehrfachuntersuchungen

Diese Website nutzt Cookies. Mit Benutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät.   –> Mehr erfahren